Mediation Coaching

Beziehungscoaching

Ein spezieller Bereich der Mediation stellt das Beziehungscoaching dar.
Es richtet sich an Paare, die weiter einen gemeinsamen Weg gehen möchten.
image-8799422-Portrait.w640.png
In einer Beziehung ist es wichtig, dass sich die Partner gegenseitig Ihre Bedürfnisse mitteilen können und diese vom andern vor allem auch gehört werden. Dabei hilft eine externe Gesprächsleitung enorm.
Aufgrund dieses Hörens der gegenseitigen Bedürfnisse wird es möglich, dass jeder Partner sein bisheriges Verhalten überdenkt und daraus im Gespräch ein neuer Umgang miteinander entsteht.
Dieser neue Umgang wird mündlich oder schriftlich verbindlich vereinbart.
Es geht also nicht um ein Verhaltenstraining und ich arbeite auch nicht therapeutisch. Ich werde dem Paar keine Übungen mit nach Hause geben.
Es geht darum zu reflektieren, wo Sie als Paar stehen und wie Sie sich weiterentwickeln möchten.
In einer grundsätzlich funktionierenden Beziehung (in der solche Updates aber auch immer wieder mal nötig sind) kann man das in einer oder zwei Sitzungen von 90 Minuten machen.
Glücklich sind nicht die Paare, die keine Konflikte haben, sondern diejenigen die es schaffen die Konflikte zu lösen!
image-8799377-00013_MBF_16_08868.w640.jpg
Konfliktlösung